VIZEMEISTERTITEL nach 2 tollen Spielen!

Der letzte Spieltag der Saison sollte für unsere 1. Damenmannschaft in der Bezirksliga nochmal spannend werden, denn einerseits war der 2. Tabellenplatz noch drin, andererseits konnte man bei einem nicht gelungenen Heimspieltag auch noch auf den 5. Platz abrutschen. Somit gingen alle Mädels etwas aufgeregt in das erste Spiel, was wahrscheinlich auch an einer wieder super gefüllten Halle lag. Die Trainer konnten zum Heimspiel auf eine große Spielerdecke zurückgreifen.

Im ersten Spiel standen uns die Damen von  JTVG Coblenz gegenüber, welche letzte Saison mit uns aus der Bezirksklasse aufgestiegen waren.
Gleich zu Beginn des ersten Satzes konnten wir uns durch eine starke Aufgabenserie auf 9:3 absetzen, gerieten aber durch einige Annahmefehler beim 15:16 für die Coblenzerinnen wieder in Rückstand. Nach einigen ausgeglichenen  Ballwechseln, konnten wir die Führung zum Ende wieder ausbauen und der Satz ging mit 25:20 an unsere Mannschaft. Im zweiten Satz zeigten wir dann an allen Ecken, wofür wir die ganze Saison trainiert hatten. Die Annahme stand sicher, das Zuspiel stand nahezu perfekt und die Angriffe wurden sicher im Feld des Gegners versenkt. Ein deutliches 25:15 unterstrich die Leistung unserer Mädels.  Auch wenn wir es gegen Ende des dritten Satzes nochmal kurz spannend machten, gewannen wir auch diesen mit 25:21! Erstes Ziel des Tages erreicht und dabei noch eine gute Leistung gezeigt.

Nach der Pause mussten wir noch gegen die Mädels vom TSV Kunnersdorf ran. Diese belegten zum aktuellen Zeitpunkt noch den 2. Tabellenplatz, womit auch wieder ein spannendes Spiel vorprogrammiert war.
Beide Mannschaften schenken sich zu Beginn des Satzes nichts. Kurzzeitig konnte sich Kunnersdorf zum 9:6 etwas absetzen, aber zum 17:17 waren wir wieder dran. Es gab ein hin und her bei der Punkteverteilung, aber wir zeigten ein Ticken mehr Nervenstärke und brachten den Satz mit 25:22 ins Ziel. Ähnlich gestaltete sich auch der zweite Satz, in dem wir allerdings zu keiner Zeit die Führung abgaben und somit beim 25:21 die Nase vorn hatten. Im dritten Satz wollten wir alle nochmal 120% geben, denn wir wussten, dass sich die Kunnersdorfer Mädels nicht so einfach geschlagen geben. Bis zum 5:5 verlief der Satz auch total ausgeglichen, was dann allerdings passierte, konnte keiner so richtig fassen. Uns gelangen fast alle Aktionen und dann kam auch noch ein bisschen das Glück auf unsere Seite. Über die Stationen 10:5, 15:8 und 18:9 gewannen wir einen überragenden Satz mit 25:10! Der reine Wahnsinn...

Mit diesen 6 Punkten im Gepäck ziehen wir auf den 2. Platz der Bezirksliga Ostsachsen und sind somit VIZEMEISTER in Ostsachsen. Unglaubliches Gefühl und nicht in Worte zu fassen.

Ein kleines Tränchen musste an diesem Tag jedoch auch verdrückt werden, da unsere langjährige Spielerin Bine ihre „elefantastische“ Karriere beenden wird. DANKE für 12 tolle gemeinsame Jahre.  Danke auch an unsere Trainer Norbert und Basti, die zu keiner Zeit an unseren Fähigkeiten gezweifelt und uns immer wieder motiviert haben.

Schnupperkurs erfolgreich!


11 Mädels der Jahrgänge 2006 bis 2009 haben heute an unserem Schnupperkurs teilgenommen! 3 Stunden lang konnten sie erste Schritte beim Erlernen des oberen Zuspiels unternehmen und wurden dabei von unseren U16 Mädels prima unterstützt! Es wurde sehr gut zugehört und sofort versucht die Hinweise umzusetzen! Kleine Erfolge waren so sofort sichtbar. Die spannende Frage für die nächste Zeit wird sein, wer von den Schnupperkursteilnehmerinnen es in unsere Trainingseinheiten schafft und dabei bleibt! Ich hoffe wir sehen viele wieder! Töröh, Töröh, Attacke!

Herrnhuter Volleyfanten der Volleyball - Nachwuchsverein der Region Kottmar

Unsere Trainingszeiten:

mittwochs 16.30 - 18.30 Uhr U16 und jünger

mittwochs 19.00 - 21.00 Uhr - 1. und 2. Damenmannschaft

freitags 17.00 - 19.00 Uhr U18 und jünger


Die Herrnhuter Volleyfanten wurden 1991 gegründet und sind ein sehr "junger Verein". Das Durchschnittsalter unserer Mitglieder beträgt 2015 18 Jahre!

Unser Augenmerk liegt auf der Ausbildung des Volleyballnachwuchses vorallem im weiblichen Bereich. Der weibliche Nachwuchs ist im Spieljahr 2015/2016 erneut mit einer U12, U13, U14, U16, U18 und U20 im Spielbetrieb vertreten.

Unsere Frauen spielten von 2013 bis 2016 in Bezirksklasse Ostsachsen und konnten 2014/2015 und 2015/2016 den Meistertitel erreichen. Ab der Saison 2016/2017 spielen wir in der Bezirksliga.

Unsere 2. Mannschaft spielt in der Kreisklasse. In dieser Mannschaft sammeln unsere Mädels aus der U16/U18 Wettkampferfahrung.

Die U20 wurde Bezirksmeister 2014/15 und belegte bei den Sachsenmeisterschaften einen sensationellen 4. Platz!

Die U18 weiblich wurde Kreismeister 2014/15 und belegte bei den Bezirksmeisterschaften den 3. Platz! 

Eine langjährige Zusammenarbeit besteht mit dem SV 1861 Oderwitz.

Wir suchen Volleyballnachwuchs (Mädchen und Jungen) der Schulklassen 4 - 9!

Bei unserem Sponsor könnt Ihr T-Shirt gestalten und bedrucken.und Foto-T-Shirt drucken lassen

Gestalte Dein eigenes Shirt mit Foto oder Text!
Die Shirttuner - Dein Online-Shop zum selbst gestalten von T-Shirt, Polo-Shirt und Swaetshirts!